Home | Impressum | KIT

Ausgewählter Ort 2010

Abteilung Eisenbahwesen seit 1832

Abteilung Eisenbahnwesen

Universitätsprofessor
Dr.-Ing. Eberhard Hohnecker

Institut für Straßen- und Eisenbahnwesen

Otto-Ammann-Platz 9
D-76131 Karlsruhe
Tel.: +49 721 608 42248
Fax: +49 721 608 48998
E-Mail:eisenbahnUnk4∂ise kit edu
Web: eisenbahn.ise.kit.edu

Standardisierte Bewertung im ÖV am Beispiel

Standardisierte Bewertung im ÖV am Beispiel
Typ: Übung (Ü)
Lehrstuhl: Fakultät für Bauingenieur-,Geo- und Umwe
Semester: WS 16/17
Zeit: 18.10.2016
14:00 - 15:30 wöchentlich
Raum 220 Geb. 10.30 ab 18.10. (siehe Aushang)


25.10.2016
14:00 - 15:30 wöchentlich
Raum 220 Geb. 10.30 ab 18.10. (siehe Aushang)

08.11.2016
14:00 - 15:30 wöchentlich
Raum 220 Geb. 10.30 ab 18.10. (siehe Aushang)

15.11.2016
14:00 - 15:30 wöchentlich
Raum 220 Geb. 10.30 ab 18.10. (siehe Aushang)

22.11.2016
14:00 - 15:30 wöchentlich
Raum 220 Geb. 10.30 ab 18.10. (siehe Aushang)

29.11.2016
14:00 - 15:30 wöchentlich
Raum 220 Geb. 10.30 ab 18.10. (siehe Aushang)

06.12.2016
14:00 - 15:30 wöchentlich
Raum 220 Geb. 10.30 ab 18.10. (siehe Aushang)

13.12.2016
14:00 - 15:30 wöchentlich
Raum 220 Geb. 10.30 ab 18.10. (siehe Aushang)

20.12.2016
14:00 - 15:30 wöchentlich
Raum 220 Geb. 10.30 ab 18.10. (siehe Aushang)

10.01.2017
14:00 - 15:30 wöchentlich
Raum 220 Geb. 10.30 ab 18.10. (siehe Aushang)

17.01.2017
14:00 - 15:30 wöchentlich
Raum 220 Geb. 10.30 ab 18.10. (siehe Aushang)

24.01.2017
14:00 - 15:30 wöchentlich
Raum 220 Geb. 10.30 ab 18.10. (siehe Aushang)

31.01.2017
14:00 - 15:30 wöchentlich
Raum 220 Geb. 10.30 ab 18.10. (siehe Aushang)

07.02.2017
14:00 - 15:30 wöchentlich
Raum 220 Geb. 10.30 ab 18.10. (siehe Aushang)


Beginn: 18.10.2016
Dozent: Prof.Dr.Ing. Eberhard Hohnecker
KIT Mitarbeiter
SWS: 1
LVNr.: 6234904
Literaturhinweise
Fiedler, Grundlagen der Bahntechnik, Werner-Verlag, Düsseldorf
Hausmann, Enders, Grundlagen des Bahnbetriebs, Bahn-Fachverlag, Heidelberg

Pachl, Systemtechnik des Schienenverkehrs, Teubner-Verlag, Stuttgart

Lehrinhalt

Teil 2 des Moduls "ÖV-Verkehrserschließung":

- Grobkostenermittlung für das in Teil 1 erabeitete ÖV-Verkehrserschließungskonzept

- Durchführung der Standardisierten Bewertung im ÖV für diese Konzept